Vium Kirke

Die romanische Vium Kirche wurde um 1150 errichtet, ursprünglich als turmloser Bau aus Granitquadern und mit Flachdach. Ca. 1450 kamen der Turm und die Gewölbe hinzu.

Die kirche

Der Pfarrer und Schriftsteller Steen Steensen Blicher wurde am 11.10.1782 auf dem Pfarrhof Vium geboren, wo sein Vater, Niels Blicher, von 1779-1795 Dienst tat. Zum Interieur, das bereits zu Blichers Zeiten existierte, gehört das Altarbild von 1652 mit den Namen und Wappen von Jørgen Marsvin und Anne Helvig Gyldenstierne. Außerdem sieht man in der Kirche einige besondere barocke Fresken aus dem ausgehenden 16. Jh.

#visitsilkeborg #visitaarhusregion