Vandtårnet, Amaliegade

Der Wasserturm wurde 1902 neben der Textilfabrik C. Commichaus Fabriker in der Amaliegade erbaut. Als C. Commichaus 1883 seine Fabrik errichtete, musste er eine teure Feuerversicherung abschließen, da das Feuerlöschen mit dem damaligen Wasserdruck äußerst schwierig war. Aus Unzufriedenheit über die Kosten ließ Commichaus einen eigenen Wasserturm für die Fabrik bauen. Heute ist das Turm das letzte Relikt der Unternehmens. Er wurde 1986 unter Denkmalschutz gestellt.