Them Kirche

Die ältesten Teile der Them Kirche – Chor und Schiff – wurden um 1200 erbaut. Später kamen eine Vorhalle, ein Turm und ein Seitenschiff hinzu, außerdem wurden Interieur und Ausschmückung verändert.

So hat jede Generation der Pfarrkirche ihren Stempel aufgedrückt. Die Kirche ist an allen Werktagen während der normalen Arbeitszeiten des Küsters geöffnet. Mehr über die Them Kirche erfahren Sie unter www.themkirke.dk oder www.sogn.dk.